beFunc Tower

Modulares Functional In- und Outdoor Training

BLACKROLL - Stroops Resistanceband - physioLoop Sling Training - Langhantel - Sprossenwand - Hangeltraining uvm.

beFunc Tower Broschüre

ePaper
Teilen:

Der physioLoop beFunc Tower bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren functional Trainingsbereich modular und ganz individuell zu organisieren. Das Grundmodul besteht aus vier Trainingsplätzen und kann nach Ihren Wünschen frei konfiguriert werden. Sie können aus einer Sprossenwand, einer Spros­senwandverlängerung, einer Hangelleiter, einer Trainingsstange und einer BLACKROLL© mit stufen­loser Höhenverstellung, einer Langhantelablage so­wie speziellen Haken wählen, welche ein Stroops© bzw. Resistanceband Training in unterschiedlichen Höhen ermöglichen. Und das Beste: Durch die vorgefertigten Bohrungen kann der beFunc Tower nachträglich ganz einfach durch unsere Add-ons er­gänzt und erweitert werden. Darüber hinaus kann das Grundmodul mit einem Verlängerungsmodul um zwei weitere Trainingsplätze verlängert werden. Weiterhin ist der beFunc Tower als Einzeltrainings­modul lieferbar, welches an der Wand verschraubt werden kann und so keine Bodenverschraubung nötig ist. Durch eine Grundfläche von lediglich 1,7 m² passt der beFunc Tower in jede Einrichtung und kann sowohl im Rehabereich als auch im Fit­nesssport eingesetzt werden. Aber nicht nur im gesamten Indoorbereich kann der beFunc Tower verwendet werden, sondern auch outdoor; vollverzinkt und einmalig mit unser eigens entwickelten Outdoor-Foamroll©.

 

 

Ihre Vorteile im Überblick

- Jederzeit erweiterbar.

- Günstige Anschaffung.

- Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten.

- In- und outdoor Einsatz möglich.

- Lediglich 1,7 m² Grundfläche.

- Individuell an Ihre Bedürfnisse anpassbar.

beFunc Tower im Detail

Setups

Folgend sehen Sie eine Auswahl der beFunc Tower Add-ons. Im Allgemeinen sind diese frei kombinier­bar. Stellen Sie sich Ihren physioLoop beFunc Tower individuell zusammen. Als Grundmodul dient der To­wer. Dieser kann durch das Erweiterungsmodul beliebig oft verlängert werden. Mit Hilfe der Wandhalte­rung, ist das Einzeltrainingsmodul an der Wand zu befestigen. Nach der Auswahl der Grundkonfiguration kann der Tower nach Herzenslust individuell mit den Add-ons bestückt werden. Und das Beste: Durch die vorgefertigten Aufnahmen können die Add-ons von allen Vorderseiten gleichermaßen angebracht werden und sogar später noch verändert oder erweitert werden. Stellen Sie sich ganz einfach Ihren beFunc Tower in unserem Shop zusammen.

Outdoor Konfiguration

Stellen Sie sich Ihren physioLoop beFunc Tower für Ihre Outdoornutzung individuell zusammen. Als Grundmodul dient der Tower. Dieser kann durch das Erweiterungsmodul beliebig oft verlängert werden. Nach der Auswahl der Grundkonfiguration kann der Tower nach Herzenslust individuell mit den Add-ons bestückt werden. Damit der beFunc Tower dauerhaft outdoor einsetzbar ist, ist er vollständig verzinkt.